Wie man auf jemandes Telefon ausspioniert, ohne es zu berühren

Sie müssen das Telefon einer Person ausspionieren. Vielleicht handelt Ihr Kind und Sie denken, dass es in den sozialen Medien gemobbt wird. Oder vielleicht denken Sie, dass Ihr Partner Sie mit jemandem betrügt und sie ständig mit ihnen verspricht.

Sie haben von Spionage-Apps gehört, die Sie verwenden können, um das Smartphone der Person auszuspionieren, ohne dass sie es wissen. Aber das Problem ist, dass Sie ihr Telefon nicht berühren können. Sie könnten es herausfinden und dann würden Sie in Schwierigkeiten sein. Ihre Beziehung zu ihnen kann dauerhaft beeinträchtigt werden.

spy-someone-phone

Was Sie wirklich brauchen, ist eine Möglichkeit, jemandes Telefon auszuspionieren, ohne es zu berühren. Auf diese Weise gibt es keine Chance, dass sie misstrauisch sind. Aber Spionage-Apps können das Telefon einer Person nicht überwachen, ohne dass zuerst eine Software installiert wurde, oder?

Es stellt sich heraus, dass einige fortschrittliche Spionage-Apps tatsächlich das Telefon einer Person vollständig aus der Ferne ausspionieren können. Sie müssen überhaupt nicht in die Nähe des Telefons gehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Telefon einer Person ausspionieren können, ohne es mit 3 verschiedenen Lösungen in diesem Artikel zu berühren:

Teil 1: Wie man ein Handy ausspioniert, ohne es zu haben

Wie bereits erwähnt, einige erweiterte Handy-Spion-Apps ermöglichen es Ihnen, ein Telefon 100 aus der Ferne auszuspionieren, ohne zuerst auf das Gerät zugreifen. Spyier ist eine solche App mit Remote-Spionage-Fähigkeiten.

spyier-banner

Spyier ist eine hochmoderne Handy-Spionage-App, die von über einer Million Menschen weltweit genutzt wird. Die App wurde auf globalen Medienplattformen wie BBC, LifeWire, CNET und The Wall Street Journal (WSJ) vorgestellt. Zu den Benutzern gehören Eltern, Arbeitgeber und Personen in Beziehungen.

Die App ist mit den neuesten iOS- und Android-Smartphones und -Tablets kompatibel. Es ist einfach einzurichten und Sie benötigen null technische Fähigkeiten, um es zu verwenden.

1.1 Spyier – Die avantgardistische Spionage-App mit Remote-Spionage-Technologie

Sie können Spyier verwenden, um jedes moderne Smartphone auszuspionieren. Beachten Sie, dass die iOS-Version von Spyier es Ihnen ermöglicht, jedes Telefon aus der Ferne auszuspionieren, ohne vorher darauf zuzugreifen. Für Android-Zielgeräte müssen Sie jedoch einmal kurz auf das Telefon zugreifen.

Wie funktioniert die iOS-Version von Spyier? Es ist eine webbasierte App, die über jeden PC oder Smartphone-Webbrowser funktioniert. Anstatt das iPhone oder iPad direkt zu hacken, extrahiert Spyier für iOS das verknüpfte iCloud-Backup.

Sie müssen keine Software auf das Ziel-iPhone oder iPad herunterladen oder installieren. Die App wird für immer aus der Ferne arbeiten. Und weil es nicht direkt mit dem Ziel-iPhone interagiert, ist Spyier unmöglich zu erkennen!

Was ist, wenn Sie ein Android-Handy aus der Ferne ausspionieren möchten, ohne es zu berühren? Leider ist dies im Moment unmöglich. Beachten Sie, dass keine App auf dem Markt in der Lage ist, Android-Geräte zu überwachen, ohne zuerst Software darauf zu installieren.

**Vorsicht: Wenn eine Android-Lösung behauptet, ein Telefon ohne Software-Installation ausspionieren zu können, handelt es sich um einen Betrug, einen Virus oder einen Phishing-Versuch. Vermeiden Sie diese gefälschten „Wunder“-Lösungen!**

Dennoch, wenn Sie Ihre Hände auf dem Ziel-Android-Handy für nur 3 Minuten bekommen können, können Sie Spyier auf ihm installieren und dann aus der Ferne ausspionieren. Spyier muss nur einmal installiert werden. Danach können Sie es aus der Ferne für immer bedienen.

Wird die Person es nicht herausfinden? Überhaupt nicht! Spyier für Android funktioniert als versteckte und nicht nachweisbare Spion-App. Sie können das App-Symbol und die App-Informationen vom Telefon ausblenden. Die App funktioniert im Hintergrund, ohne den Akku des Telefons zu entleeren.

Die Einrichtung der App ist sehr einfach und die App selbst ist sehr klein bei ca. 2MBs. All diese Faktoren machen Spyier für Android unmöglich zu erkennen!

Als Nächstes sprechen wir darüber, wie Spyier installiert wird. In Teil 1.2 geht es um die Installation von Spyier auf iPhones oder iPads. Fahren Sie mit Teil 1.3 fort, um zu erfahren, wie Sie es auf Android-Smartphones und -Tablets installieren.

1.2 Spion auf einem Handy ohne Zugriff auf das Telefon

Möchten Sie Spyier auf einem iPhone oder iPad einrichten? Hier sind die einfachen Schritte zu folgen:

Schritt 1: Melden Sie sich zunächst für ein kostenloses Spyier-Konto an. Ihre E-Mail-ID wird zum Benutzernamen.

spyier melden sich an

Schritt 2: Zweitens, kaufen Sie ein monatliches Spyier-Abonnement. Mit der Premium-Version können Sie ein einzelnes Gerät ausspionieren. Wenn Sie mehrere Geräte ausspionieren möchten, benötigen Sie den Familien- oder Unternehmensplan.

Schritt 3: Drittens werden Ihnen die Einrichtungsanweisungen per E-Mail zugesendet. Im Wesentlichen müssen Sie die Zielplattform wählen: iOS und Android. Folgen Sie dann den Anweisungen zum Einrichten auf dem Bildschirm.

Um Spyier auf iOS-Geräten zu installieren, geben Sie einfach die iCloud-Anmeldeinformationen des verknüpften Ziel-iPhones ein. Warten Sie dann, bis Spyier mit dem Gerät synchronisiert ist. Das ist alles, was es dazu gibt!

spyier-verify-icloud-id-guide

Schritt 4: Melden Sie sich jetzt einfach über Ihren Webbrowser im Spyier-Bedienfeld an. Hier erhalten Sie einen Überblick über das Ziel-iPhone. Wenn Sie die verschiedenen Funktionen des iPhones anzeigen möchten, werfen Sie einfach einen Blick auf das Auswahlfeld auf der linken Seite.

spyier-dashboard

Schauen Sie sich die kostenlose Spyier für iOS Online-Live-Demo hier, bevor Sie die App kaufen!

1.3 Spyier auf Android in 4 schnellen Schritten einrichten

Die Einrichtung von Spyier auf Android ist unglaublich einfach, schnell und sicher. Sie benötigen physischen Zugriff auf das Zielgerät für nur 3 Minuten. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

Schritt 1: Registrieren Sie sich für ein kostenloses Spyier-Konto. Verwenden Sie Ihre E-Mail-ID für den Benutzernamen.

spyier melden sich an

Schritt 2: Danach müssen Sie den richtigen Spyier-Plan kaufen. Wenn Sie ein Gerät überwachen möchten, benötigen Sie die Premium-Version von Spyier. Für die Überwachung mehrerer Geräte benötigen Sie die Familienversion.

Schritt 3: Die Installationsanweisungen werden an Ihren Posteingang gesendet. Um sie zusammenzufassen, müssen Sie die Zielplattform auf Android festlegen. Laden Sie dann die App herunter und installieren Sie sie auf dem Gerät. Schließlich, verstecken Sie die App! Dieser Vorgang dauert nur 5 Minuten.

spyier-finish-Installation

Schritt 4: Herzlichen glückwunsch! Sie haben jetzt Spyier für Android installiert. Erlauben Sie dem Server, mit dem Gerät zu synchronisieren – dies dauert nur wenige Minuten. Sie können sich dann über Ihren Webbrowser in das Spyier-Dashboard einloggen und das Smartphone oder Tablet aus der Ferne überwachen.

Möchten Sie sehen, wie Spyier für Android funktioniert, bevor Sie es kaufen? Hier ist die kostenlose Spyier Android Live-Demo!

1.4 Spyier ist eine neue Welle Spion App

Spyier wird von einem Team von erfahrenen Entwicklern mit einer blutenden Technologie gebaut. Als Ergebnis bietet die App einige erstaunliche Funktionen für einen unschlagbaren Preis:

  1. Spyier ist eine No-Root-Lösung ohne Jailbreak

Die meisten Spionage-Apps auf dem Markt erfordern, dass Sie das Zielgerät rooten oder jailbreaken. Dies ist kompliziert und kann zu Datenverlust führen, ganz zu schweigen davon, dass Sie physisch auf das Telefon zugreifen müssen.

Spyier benötigt jedoch überhaupt keine Wurzel- oder Jailbreak! Dank fortschrittlicher Technologie haben Sie Zugriff auf das Zielgerät ohne den üblichen Ärger.

  1. Die App ist 100 sicher

Spyier ist unmöglich zu erkennen, wie wir bereits erwähnt haben. Die App ist auch virenfrei und schützt Ihre Privatsphäre. Ihre privaten Daten werden in keiner Weise auf den Servern der App gespeichert und können auch nicht ohne Ihre Erlaubnis verwendet werden.

  1. Spyier hat einen guten Ruf

Wenn eine Million Menschen eine App nutzen, ist das sicher gut. Spyier wird von unzähligen Benutzern aus über 190 Ländern der Weltverwendet. Die App ist vom Benutzer verifiziert, echt und ihr Vertrauen wert. Sie können nicht immer jeder anderen Spionage-App auf dem Markt vertrauen.

  1. Die App ist preisgünstig

Spionage-Apps sind teuer. Sie müssen eine teure Lizenz erwerben, um ein Gerät zu überwachen. Wenn Sie mehrere Geräte überwachen, müssen Sie möglicherweise für jedes Gerät separate Lizenzen erwerben.

Spyier ist im Vergleich zu den meisten anderen Spionage-Apps wirtschaftlich. Sie können ein einzelnes Gerät gegen eine erschwingliche monatliche Gebühr überwachen. Es ist ungefähr so viel, wie Sie für eine Film-DVD bezahlen.

  1. Sie erhalten eine Vielzahl von leistungsstarken Funktionen

Spyier bietet eine Vielzahl von Funktionen für den Preis. Es gibt Ihnen einen Überblick über fast alles, was auf dem Zielgerät auftritt. Hier sind einige der bemerkenswertesten Funktionen:

  • Nachrichten lesen: Sie können sowohl eingehende als auch ausgehende Textnachrichten und iMessages lesen. Spyier kann auch gelöschte Nachrichten für Sie abrufen.
  • Anrufprotokolle: Die App gibt Ihnen Zugriff auf detaillierte Anrufprotokolle. Sie können den Anrufverlaufeiner Person, Kontaktinformationen, Anrufdauer und vieles mehr überprüfen.
  • Soziale Medien: Mit Spyier können Sie auf Social-Media-Apps wie Facebook, Messenger, WhatsApp und Snapchat zugreifen. Es kann auch Passwörter mit dem eingebauten Keylogger knacken.
  • Standortverlauf: Sie können die Bewegungen einer Person auf einer Karte anzeigen. Die App bietet Ihnen ein detailliertes Standortprotokoll mit Adressen, geografischen Koordinaten und einer integrierten 3D-Straßenansicht.
  • Mediendateien: Schließlich können Sie die auf dem Gerät installierten Mediendateien herunterladen und anzeigen. Dazu gehören Bilder und Videos.

Erfahren Sie hier mehr über die einzigartigen Features von Spyier!

Lesen Sie auch: Wie man eine Telefonnummer klont

Teil 2: Wie kann ich ein Mobiltelefon ausspionieren, ohne Software auf dem Zieltelefon zu installieren?

Die zweite Lösung, die wir für Sie haben, ist Spyic! Dies ist eine bekannte App, die Auftritte auf großen Plattformen wie BuzzFeed, BBC und Engadget gemacht hat.

Spyic ist günstig und einfach einzurichten. Es funktioniert remote für iOS-Geräte, ohne die Notwendigkeit, Software zu installieren. Die App ist auch sicher und vertrauenswürdig.

2.1 Spyic ermöglicht es Ihnen, iPhones ohne Software-Installation auszuspionieren

In der Regel müssen Sie Software installieren und dann jailbreak das iPhone, bevor Sie es ausspionieren können. Das braucht Zeit, ganz zu schweigen von den technischen Fähigkeiten. Danach wird das Gerät anfällig für Malware. Der Besitzer kann auch misstrauisch werden.

Spyic ist zum Glück anders. Mit der App können Sie iPhones ausspionieren, ohne Software zu installieren! Die App funktioniert indirekt mit dem Gerät über das verknüpfte iCloud-Konto. Sie benötigen nur die iCloud-Daten der Person, um sie aus der Ferne über einen beliebigen Webbrowser auszuspionieren.

Die Android-Version von Spyic muss physisch installiert werden. Sie können es jedoch ausblenden. Es läuft dann ohne das Bewusstsein des Benutzers, entleert seine Batterie, oder verlangsamt ihr Telefon. Darüber hinaus benötigt die App keinen Root.

2.2 Spyic ist eine unglaubliche Spionage-App

Spyic ist die einzige Spionage-App, die Sie jemals brauchen werden:

  1. Spyic ist benutzerfreundlich

Jeder kann Spyic verwenden. Die App wurde so konzipiert, dass sie benutzerfreundlich ist. Sie können die App in wenigen Minuten nur mit Ihrem Computer oder Smartphone einrichten. Nach der Installation der App können Sie sie aus der Ferne über einen beliebigen Webbrowser verwenden.

  1. Die App bietet leistungsstarke Funktionen

Spyic bietet eine Vielzahl von nützlichen Telefonüberwachungsfunktionen. Sie erhalten regelmäßige Updates über die Aktivität des Telefons aus der Ferne:

  • Lesen Sie die Nachrichten der Person, einschließlich Texten und Social-Media-Nachrichten.
  • Überprüfen Sie E-Mails mit Hilfe des Keyloggers.
  • Sehen Sie sich den Standort der Person in Echtzeit an.
  • Laden Sie den Anrufverlauf und die Kontaktinformationen der Person herunter.
  • Mediendateien anzeigen.

Sie erhalten über zwei Dutzend Funktionen mit Spyic zu einem vernünftigen Preis.

  1. Es ist eine wirklich blaue Spion-App

Im Gegensatz zu anderen Spionage-Apps auf dem Markt, können Sie sich darauf verlassen, dass Spyic wie beworben funktioniert. Es hat eine zuverlässige Stealth-Funktion. Sie können bequem auf jedem Zielgerät aus der Ferne ausspionieren. Ihre Privatsphäre ist garantiert. Spyic ist eine vom Benutzer verifizierte App.

Möchten Sie Spyic ausprobieren? Hier ist die kostenlose Spyic Live-Demo!

Teil 3: Wie man jemandes Telefon ausspioniert, ohne es zu berühren

Die dritte Lösung, die wir für Sie haben, ist Fami360. Fami360 ist eine beliebte Kindersicherungs-App für iOS und Android. Es wird hauptsächlich von Eltern verwendet, um Kinder zu überwachen, aber Sie könnten es auch verwenden, um andere auszuspionieren.

Die App hat einen soliden Ruf. Wie die anderen Apps, die wir hier erwähnt haben, hat Fami360 auch viel positive Presse online erhalten. Es wurde auf Plattformen wie MacWorld, Tech Crunch und Tech Advisor vorgestellt.

3.1 Fami360 bietet Remote-Kindersicherung

Fami360 wurde für Eltern entwickelt, die ihre Kinder im Auge behalten wollten, wenn sie unter ihrem wachsamen Auge unterwegs sind. Daher wird die App mit Remote-Monitoring-Unterstützung.

Fami360 kann sowohl iOS- als auch Android-Geräte aus der Ferne überwachen. Sie können Fami360 für iOS einrichten, ohne eine App herunterladen oder das iPhone jailbreaken zu müssen. Die Android-Version von Fami360 erfordert zuerst eine physische Installation.

Sobald Sie Fami360 in Betrieb haben, können Sie das Smartphone von überall aus über einen beliebigen PC oder Smartphone-Webbrowser überwachen.

3.2 Sie können sich auf Fami360 verlassen

Fami360 ist eine der zuverlässigsten Apps, auf die wir gestoßen sind:

  1. Fami360 ist eine vertrauenswürdige Marke

Fami360 ist ein weltweit anerkannter Name – vor allem bei Eltern, die versuchen, ihre abwegigen Kinder im Auge zu behalten. Es erhält regelmäßig begeisterte Bewertungen von besorgten Eltern. Die App ist vom Benutzer verifiziert und von einem seriösen Unternehmen hergestellt.

  1. Die App bietet wettbewerbsfähige Funktionen

Mit Fami360 erhalten Sie konkurrenzfähige Funktionen für den Preis. Als Kindersicherungstool bietet es vollen Zugriff auf das Tablet oder Smartphone. Sie können sehen, was auf dem Gerät 24/7 passiert.

Die App kommt mit Kindersicherungsfunktionen wie einem Web-Browser-Verlaufs-Logger, einem Standort-Tracker, einem Geofence-Tool und einer installierten App-Checker.

  1. Sie benötigen null technische Fähigkeiten

Fami360 wurde entwickelt, um für Eltern aller Qualifikationsstufen einfach zu bedienen zu sein. Sie benötigen keine technischen Kenntnisse, um die App einzurichten oder zu verwenden. Die Benutzeroberfläche ist leicht verständlich. Sie können die App auch unterwegs bequem nutzen.

Verpassen Sie nicht: 10 kostenlose Spy-Apps für Android ohne Zieltelefon

Teil 4: Häufig gestellte Fragen

Ist dies das erste Mal, dass Sie eine Telefon-Spionage-App ausspionieren? Im Folgenden sind einige Fragen, die Erstbenutzer haben in der Regel:

1. Können Sie das Android-Handy einer Anderen ausspionieren, ohne es zu berühren?

Ja, das können Sie – vorausgesetzt, Sie haben zuerst Software darauf installiert. Es ist nicht möglich, wenn Sie keine Software installieren. Sobald Sie Software installieren, werden Sie theoretisch in der Lage sein, das Android-Handy für die Lebensdauer des Geräts zu überwachen.

2. Sind Spionage-Apps vertrauenswürdig?

Nicht alle von ihnen sind vertrauenswürdig, nein. Einige von ihnen stehlen Ihre persönlichen Daten, während andere Betrügereien oder Viren sind. Wenn Sie sich fragen, sind alle Apps in diesem Artikel vom Benutzer überprüft und vertrauenswürdig.

3. Was ist, wenn ich die iCloud-Daten der Person nicht kenne?

Wenn Sie die iCloud-Details der Person nicht kennen, müssen Sie sie irgendwie herausfinden. Manche Leute fragen einfach die andere Person. Andere verwenden unrechtmäßige Methoden wie Videoaufnahmen der Person, während sie ihre iCloud-Anmeldeinformationen eingeben.

4. Kann ich eine kostenlose Testversion von Handy-Spion-Software erhalten?

Das hängt von der betreffenden App ab. Nicht alle Apps bieten eine kostenlose Testversion. Spyier und Spyic bieten kostenlose Live-Demos – die Links finden Sie im obigen Artikel. Das Fami360 verfügt über eine kostenlose Testfunktion.

5. Wie kann ich das Telefon einer Person ausspionieren, ohne es kostenlos zu berühren?

Spy-Apps sind teuer zu machen und zu warten. Sie werden aus unserer Erfahrung keine zuverlässige Lösung kostenlos erhalten. Sie können sich Kopfschmerzen sparen, indem Sie einfach einige legitime Spion-App kaufen.

Schlussfolgerung

Jetzt wissen Sie, wie man das Telefon einer Person ausspioniert, ohne es zu berühren. Sie können eine der Apps verwenden, die wir hier vorgestellt haben. Alle drei Lösungen – Spyier, Spyic und Fami360 – sind vertrauenswürdig, bieten leistungsstarke Funktionen und sind leicht auf Ihrem Portemonnaie.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: English (Englisch) Español (Spanisch)