Browserverlaufsüberwachung

Browserverlaufsüberwachung

Überprüfen Sie den Webbrowser-Verlauf des Telefons oder Tablets.

Verwenden Sie Spyier, um die Surfgewohnheiten von Personen aus der Ferne zu verfolgen:

  • Finden Sie heraus, welche Websites eine Person gerne besucht.
  • Lesen Sie Mini-Beschreibungen der besuchten Websites.
  • Details wie Zeitstempel, Besuchshäufigkeit und Lesezeichen abrufen.

3 einfache Schritte zum Ausspionieren des Website-Verlaufs von jemandem

Kostenlos für Spyier anmelden

Erstellen Sie zunächst ein Spyier-Konto. Es ist kostenlos. Verwenden Sie eine vorhandene E-Mail-ID.

Install Spyier

Befolgen Sie die Installationsanweisungen, um Spyier zu installieren.

Zugriff auf den Browserverlauf

Melden Sie sich beim Spyier-Dashboard an, um den Browserverlauf des Ziels anzuzeigen.

Mit der Anmeldung stimme ich hiermit dem Datenschutzrichtlinie

Live-Demo hier prüfen >>

Zugriff auf den Webbrowser-Verlauf von jemandem in Minuten

Mit Spyier können Sie den Verlauf Ihres Webbrowsers stressfrei anzeigen. Sie können den Webbrowser einer anderen Person von Ihrem Smartphone oder PC aus fernüberwachen. Richten Sie Spyier einfach auf dem Ziel-Android- oder iOS-Gerät ein, um loszulegen.

Nach dem Einrichten von Spyier ist der Zugriff auf den Webbrowser-Verlauf ein Kinderspiel. Suchen Sie einfach im Auswahlfeld links nach der Option "Browserverlauf". Klicken Sie darauf und warten Sie, bis das Fenster Browserverlauf geladen ist.

Im Abschnitt Browserverlauf erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Internetnutzung einer Person. Sie erhalten Angaben wie die Website-URL, den Titel der Website, die Anzahl der besuchten Besuche, ob sie mit einem Lesezeichen versehen wurde, sowie einen Zeit- und Datumseintrag.

Spyier speichert den Browserverlauf in Ihrem privaten Konto. Das heißt, auch wenn der Browserverlauf und der Cache vom Telefon oder Tablet gelöscht werden, können Sie die Webbrowser-Aktivitäten weiterhin von Ihrem Konto aus anzeigen können Sie die Informationen auf Ihre Festplatte kopieren.

Außerdem kann Spyier die Browsernutzung des Ziels in Echtzeit verfolgen. Wenn der Telefonbenutzer gerade eine Website besucht, aktualisieren Sie einfach das Browserverlaufsfenster alle paar Minuten, um sie zu verfolgen!

browser history

Der Browserverlauf kann eine Goldmine an Informationen sein

Wenn jemand in Ihrer Nähe anfängt zu handeln, kann ein kurzer Blick auf den Verlauf seines Webbrowsers viel über seine Gedanken und seinen inneren Zustand aussagen. Diese Informationen können nützlich sein, wenn Sie Eltern sind , in einer Beziehung mit jemandem oder einem Arbeitgeber. Was meinen wir genau?

Glaubst du, dein Partner driftet von dir weg? Sie lesen möglicherweise online Beziehungsratschläge. Wenn sie zu weit driften, melden sie sich möglicherweise sogar für eine oder zwei Dating-Websites an. Schauen Sie sich sogar den Verlauf ihres Webbrowsers an könnte Ihnen helfen, Ihre Beziehung zu retten.

Wenn Sie Eltern sind, können Sie Ihre Kinder schützen, indem Sie die Verwendung ihres Browsers überprüfen. So können Sie verhindern, dass sie unangemessene Websites besuchen. Es gibt auch andere Gefahren, vor denen Sie sie schützen können, z. B. Betrüger und Mobber und sexuelle Raubtiere. Wenn Sie ein Arbeitgeber sind, können Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter auf geeigneten Websites surfen.

Sie können niemanden rund um die Uhr beaufsichtigen. Hier kommt Spyier ins Spiel. Mit der App können Sie jemanden aus der Ferne überwachen. Sie ist außerdem 100% diskret und sicher zu verwenden. Laden Sie sie jetzt herunter!

Browserverlauf ohne Root oder Jailbreak anzeigen

Die Funktion zur Verfolgung des Internetverlaufs von Spyier funktioniert vollständig ohne Root- oder Jailbreak. Im Gegensatz zu bestimmten Spionage-Apps ist Spyier so weit fortgeschritten, dass Standard-Android- und iOS-Geräte überwacht werden können, ohne dass Sie gefährliche Einstellungen vornehmen müssen.

Verfolgen Sie den Browserverlauf im Geheimen

Spyier ist eine versteckte App, mit der Sie den Browserverlauf einer anderen Person im Geheimen überwachen können. Die Android-Version wird nach der Installation auf dem Zielgerät unsichtbar im Hintergrund ausgeführt. Der Akku wird nicht entladen und es gibt kein App-Symbol Die iOS-Version ist nicht zu erkennen, da sie webbasiert ist und ohne App-Download funktioniert.

Sie könnten auch interessiert sein an

Kostenloser mobiler Tracker. Kostenlos anmelden.

Mit der Anmeldung stimme ich hiermit dem Datenschutzrichtlinie

Live-Demo hier prüfen >>